Autorinnen und Autoren

Stephan Hille

*1970. Stephan Hille hat in Köln Slawistik und Osteuropäische Geschichte studiert und später sieben Jahre in Moskau als freier Korrespondent gearbeitet. Heute lebt er als freier Autor und Filmemacher in Zürich. 2014 erschien sein erster Kinodokumentarfilm Ueli Mauerers Pommes-Frites-Automat - Ein Mann, eine Maschine, eine Mission.

TEXTE IN REPORTAGEN

Stephan Hille

Peter ist krank.
Edith ist kerngesund.
Er wählt den Freitod, sie geht mit.