Autorinnen und Autoren

Javier López Menacho

Der Andalusier Menacho (* 1983) war nach einem abgeschlossenen Universitätsstudium wie so viele seiner Generation erst einmal arbeitslos. Gelegenheitsjobs und ein (kostenloser) Kurs in Gonzo-Journalismus waren die Ausgangslagen für sein Buch Yo Precario, das in Spanien zu einem Verkaufsschlager wurde.

TEXTE IN REPORTAGEN

Javier López Menacho

Javier López arbeitet trotz Universitätsabschluss als Schokoriegel. Spaniens Wirtschaftskrise hautnah.

Javier López Menacho

Der Spanier Javier López Menacho beschrieb sein Leben als arbeitsloser Hochschulabsolvent, der sich in Barcelona als verkleideter Schokoriegel durchschlägt. Ob es dem angehenden Schriftsteller und Gonzo-Journalisten heute besser geht?