Autorinnen und Autoren

Susanna Schwager

Seit ihrem eindrücklichen Debüt und Bestseller Fleisch und Blut, in dem sie das Leben ihres Grossvaters Hans Meister aufschrieb, gelang es Schwager (*1959 in Zürich) mit intimen Porträts immer wieder aufs Neue, ihren Protagonisten sehr nahe zu kommen. Schwagers neustes Buch, Das halbe Leben. Junge Männer erzählen, erschien im Juni 2012 im Wörterseh-Verlag. Es ist, nach den beiden Vorgängern (Das volle Leben. Frauen/Männer über achtzig erzählen) ein weiterer Mosaikstein in ihrem Plan, 100 Jahre Leben aufzuschreiben.

http://www.susannaschwager.ch/

TEXTE IN REPORTAGEN

Susanna Schwager

Ein Senn redet sich heiser über das Leben in den Bergen und die Liebe zu seiner Kuh Astrid.