Events

Aprillen – Das Berner Lesefest im Zeichen der Reportagen

26. bis 29. April 2017

Aprillen 2017 lädt Reportagen-Chefredaktor Daniel Puntas Bernet ein, die Reihe um 19.00 Uhr zu kuratieren. Am 27. April spricht er mit Constantin Seibt über dessen Medien-Startup Project R. Am 28. April ist der junge Autor Dmitrij Gawrisch zu Gast. Und am 29. April Margrit Sprecher, die mit ihrer Arbeit die Reportage in der Schweiz geprägt hat wie keine andere. Gleichzeitig wird Daniel Puntas Bernet sein Büro während des Lesefests kurzerhand in den Theaterladen verlegen.

Tickets und Festivalpässe

 

ReaLit – Literaturgespräch mit Ramita Navai
Freitag, 5. Mai 2017, 20.00 Uhr

Teheran, die Stadt der Lügen. Die britisch-iranische Autorin und Journalistin Ramita Navai ist am 5. Mai Gast beim ReaLit – Literaturgespräch im Schweizerhof Bern. Ramita Navai, die mehrere Jahre als Korrespondentin in Teheran lebte, schrieb darüber ein atemberaubendes Buch. 

Tickets

 

Reportagen Live im Kaufleuten Zürich: Patrick de Saint-Exupéry
Dienstag, 23. Mai 2017, 20:00 Uhr

Journalismus für die Buchhandlung – Die Erfolgsgeschichte des französischen Magazins XXI. Wir freuen uns, mit Patrick de Saint-Exupéry einen der beiden Gründer des grossen französischen Bruders von Reportagen als Gast willkommen heissen zu dürfen. 

Information und Tickets

 

ReaLit – Literaturgespräch mit Ece Temelkuran
Freitag, 9. Juni 2017, 20.00 Uhr

Wohin steuert die Türkei? Die türkische Journalistin und Schriftstellerin Ece Temelkuran ist am 9. Juni zu Gast beim ReaLit – Literaturgespräch im Schweizerhof Bern. 

Tickets

 

Les Rendez-vous de juillet. Festival du journalisme vivant à Autun
Freitag, 14. Juli bis 16. Juli 2017

Die zweite Ausgabe des Festival du journalisme vivant, organisiert von den Magazinen XXI, 6Mois, Internazionale, Harper's und Reportagen (Select). Les Rendez-vous de juillet findet am 14.-16. Juli in der französischen Stadt Autun sowie in Bibracte, auf dem Gipfel des Mont Beuvray statt.

Information und Festivalpässe

 

Aktuell

# 34

Wir präsentieren:

Ein Klub für aussergewöhnliche Geschichten aus der ganzen Welt.

Mehr erfahren