Autorinnen und Autoren

Fabian Federl

Fabian Federl, 29, lebt in Berlin, hat aber eine persönliche Verbindung zum Meer und ist deswegen ein Freund maritimer Themen: Seine Mutter ist Französin, als kleiner Junge besuchte er mitsamt seiner Familie mehrmals im Jahr die französische Atlantikküste.

TEXTE IN REPORTAGEN

Fabian Federl

Tempranillo aus Frankreich, Bordeaux aus Deutschland und Riesling aus Dänemark. Der Klimawandel macht’s möglich.

Portugals Muschelmafia
Fabian Federl

Illegal ausgesetzt, kriminell gehandelt: Wie die Japanische Teppichmuschel auf unserem Teller landet.

Fabian Federl

Die Japanische Teppichmuschel ist in ganz Europa erhältlich und stammt oft aus dem vergifteten Fluss Tejo bei Lissabon, wo sie illegal ausgesetzt wurde, kriminell gehandelt wird und unsere Gesundheit gefährdet.

… was seither geschah