Autorinnen und Autoren

Kerstin Zilm

Die deutsche Autorin lebt in Kalifornien und schreibt selbst in Zeiten von Whatsapp und E-Mail noch häufig Briefe, vor allem an ihre Eltern in Deutschland. «Die haben weder Smartphone noch Computer und freuen sich, wenn regelmässig Post von mir kommt. Meine berufliche Kommunikation läuft dagegen fast komplett digital.»

 

TEXTE IN REPORTAGEN

Erwin Koch, Carol Pires, Emilienne Malfatto, Amir Hassan Cheheltan und Kerstin Zilm

Liebesbotschaften, Lebensmittelpakete, Streicheleinheiten: Briefträger leisten mehr, als es jede E-Mail könnte.