Reportavola mit Urs Mannhart

VON Lucas Hugelshofer

04.12.2017

Freuen Sie sich auf spannende Einblicke in das Reporterleben von Urs Mannhart. Man kennt ihn als Schweizer Schriftsteller und Reporter. Seit er jedoch spontan zusagte, einen Bauernhof in den Bergen zu hüten und darüber für «Reportagen» die Geschichte «Melken für Anfänger» schrieb, hat es ihn gepackt: Er lässt sich zum Bauern ausbilden. Gotthelf undercover? Begleitet von einem vielseitigen 4-Gang Tavolata-Menü alla Emilia-Romagna, führt Daniel Puntas Bernet, Chefredaktor des Magazins «Reportagen», im stimmigen Gewölbekeller durch den Abend. Reservation erforderlich.

Datum
06.12.2017 18:30 - 23:30

Ort
Verdi, Gerechtigkeitsgasse 7, 3011 Bern

Preis pro Person: CHF 75.00
(4-Gang-Menü inkl. einem Glas Sauvignon blanc zum Aperitif)

Voranmeldung