In Bildern: ReaLit mit Xiaolu Guo

VON Lucas Hugelshofer

09.05.2018

Die Schriftstellerin und Filmemacherin Xiaolu Guo beim ReaLit Literaturgespräch im Schweizerhof. Die Autorin sprach mit uns über ihr jüngstes Buch «Es war einmal im Fernen Osten», mit dem sie zurückgefunden hat zu den literarischen Genres, die sie einst in ihrer Muttersprache Chinesisch gepflegt hatte: der langen Reportage, dem Essay, dem journalistischen Schreiben in poetischem Stil.