Reportagen & NZZ Folio Live: Leser erzählen

VON Lucas Hugelshofer

07.03.2019

Wer sind sie, die Menschen, die lesen? In den nächsten Ausgaben von Reportagen und NZZ Folio nehmen sich die Redaktionsteams der beiden Zeitschriften dieser Frage an – aus zwei verschiedenen Perspektiven. Das NZZ Folio erforscht den Leser als Spezies. Reportagen lässt seine Leser selbst erzählen. Im Kaufleuten heisst es nun: Bühne frei für die Leserinnen und Leser. Hören Sie deren Geschichten live. Und erfahren Sie, was Lesen mit Ihrem Gehirn anstellt. Und warum es immer noch Leserbriefschreiber gibt. Ein Abend von Lesern für Leser.

Mit Christian Mueller und Dmitrij Kapitelman, Salvatore Cona und Urs Mannhart, Eva Cignacco Müller und Esther Göbel, Daniel Weber und Daniel Puntas Bernet, Aline Wanner und Patric Morino. Moderation: Daniel Weber. Regie: Michael Schönert

Mittwoch, 3. April 2019, 20.00 Uhr. (Türöffnung, 19.00 Uhr)
Kaufleuten Zürich
Eintritt: 25 CHF (ermässigt, AHV/IV oder Legi: 15 CHF)


Hier Tickets einkaufen