Advent, Advent! Jeden Tag eine Geschichte von Reportagen. 2. Dezember: Reportagen #2

VON Lucas Hugelshofer

02.12.2019

Justo Gallego Martínez baut seit fünfzig Jahren eine Kathedrale aus Schutt und Schrott. Er fing an, als in Berlin die Mauer hochgezogen wurde und Juri Gagarin die Welt vom All aus sah. Heute ist Gallego 86, aber noch immer steht er jeden Morgen um sieben Uhr auf und zieht seinen blauen Kittel an. Weil er oft friert, schlingt er sich auch im Sommer einen Schal um den Hals und setzt sich eine feuerrote Mütze auf den Kopf. Ein wenig sieht Gallego dann aus wie der einzige Mönch eines kuriosen Ordens.

Florian Leu, Entzückende Torheit, Reportagen #2


Die ganze Geschichte (heute freigeschaltet)


Advent, Advent! Jeden Tag eine Geschichte von Reportagen aus den Ausgaben #1-#24.

Bild: Benjamin Güdel​