True Stories – Die drei besten Reportagen der Welt 2019

VON Lucas Hugelshofer

04.02.2020

Die drei Gewinnertexte des True Story Award 2019 erscheinen am 2. April 2020 erstmals auf Deutsch. Aus 924 Reportagen in 21 Sprachen aus 98 Nationen. Mit einem Vorwort von Jon Lee Anderson. Herausgegeben von der True Story Foundation. In einem Taschenbuch von Reportagen.

Shura Burtin über die Geschichte eines Lehrers und Boxtrainers, der im Tschetschenienkrieg zum Guerillakämpfer und Menschenrechtsaktivisten wurde.

Mark Arax über den Besitzer des grössten Farmbetriebes der USA und wie er die Landschaft Kaliforniens und die Art, wie wir essen veränderte.

Du Qiang über eine rebellische Gruppe von Wanderarbeitern, die sich in Chinas 12-Millionen-Metropole Shenzhen ihre eigene Subkultur schafft.

True Stories
Die drei besten Reportagen der Welt 2019
Hg. True Story Foundation
Shura Burtin, Mark Arax, Du Qiang
Puntas Reportagen
Reportagen Taschenbuch
ca. 256 Seiten
Format 11,5 x 18,5 cm
ISBN 978-3-033-07711-9

CHF 15.- / EUR 12.-


Hier bestellen


Shura Burtin arbeitet in Moskau als Journalist für Ogonek, Moscow News, Polit.Ru und Russian Reporter.

Mark Arax ist Autor mehrerer Bücher. Er arbeitete für die Los Angeles Times, die New York Times und das California Sunday Magazine.

Du Qiang ist renommierter Sachbuchautor und Reporter, der für das People’s Literature Magazine in Shanghai arbeitet.