Reportagen Live auf der Alten Utting in München: Urs Mannhart – Amour fou in Udatschny

VON Lucas Hugelshofer

06.10.2020

ABGESAGT: Reportagen live auf dem Münchner Kulturschiff Alte Utting geht weiter! Mit dem Schweizer Schriftsteller und Reporter Urs Mannhart. 

Leider kann Urs Mannhart nicht nach München kommen, da die Schweiz für Deutschland Risikogebiet ist. Die Veranstaltung haben wir deshalb schweren Herzens absagen müssen. Wir holen sie aber nach und zwar on air. Das Datum geben wir so bald wie möglich bekannt. 

Die Recherche führt Mannhart diesmal nach Udatschny in Sibirien. Trotz der gigantischen Mückenschwärme bedeutet Udatschny aus dem Russischen übertragen „der Glückliche“. Der Name ist Programm: Kaum ein anderes Städtchen in Russland zieht so viele Glückssuchende an. Da ist zum Beispiel der 43-jährige Simon. Er kommt aus Aserbaidschan und betreibt in Udatschny einen Lebensmittelladen. Weil es seiner Frau in Russland zu kalt ist, haben sich die Eheleute seit zwei Jahren nicht gesehen. Oder die 32-jährige Galina, die nach dem Tod ihres Mannes nach Udatschny zurückkehrt, um zwei Jobs auf einmal zu stemmen und zugleich im Immobilienhandel Fuß zu fassen. Ihre Kinder sieht sie nur wenige Wochen im Jahr.

Diamanten. Sie sind der Magnet, der all diese Menschen nach Udatschny zieht. Der riesige Alrosa-Konzern betreibt neben der Stadt eine gigantische Mine. Für Nikita hat der Diamantenproduzent keine Stelle. Nikita ist mehrfach vorbestraft. Es ist Liebe, die ihn nach Udatschny führt, eine verrückte Liebe zu Snjeschana, die er am Telefon kennenlernt und vom Gefängnis aus heiratet, ohne dass sich die Brautleute zuvor gesehen hätten.

Urs Mannhart fand Nikita zufällig. Er begegnete ihm, als der muskulöse Mann die beiden Schildkröten seiner Frau spazieren führte. Mannhart liest seine Reportage, berichtet über Recherchen in der Nähe des Polarkreises und beantwortet die Fragen des Publikums.

Moderation: Dmitrij Gawrisch

Wann: Abgesagt. Da die Schweiz für Deutschland Risikogebiet ist, kann Urs Mannhart leider nicht aus der Schweiz nach Deutschland ausreisen.

Eintritt: 10 / 7 Euro 

Es liegt uns und der Alten Utting sehr daran, auf Ihre und unsere Gesundheit zu achten. Deshalb ist die Platzzahl beschränkt und es gelten die aktuellen Hygiene- und Abstandsregeln.

Tickets verbindlich reservieren unter: kultur@alte-utting.de

Einlass: 19:30 Uhr

 

Mit freundlicher Unterstützung des Kulturreferats der Landeshauptstadt München.