II. Internationales Reportagen Festival Bern

VON Lucas Hugelshofer

23.03.2021

Am II. Internationalen Reportagen Festival Bern vom 20. bis zum 22. August 2021 nehmen uns 60 Journalistinnen und Journalisten aus 32 Ländern mit auf Reisen, bis in die entlegensten Winkel der Welt. Während drei Tagen lässt sich in Gesprächen, Workshops und persönlichen Begegnungen an 10 Spielorten erleben, wie vielstimmig die Wirklichkeit in den verschiedensten Kulturen beschrieben werden kann.

Auftakt und gleichzeitig Höhepunkt des Festivals bildet die Verleihung des True Story Awards, dem ersten globalen Preis für Reportagen, am Freitagabend 20. August 2021 im Casino Bern. Am Samstag und Sonntag 21. und 22. August 2021 werden unsere Gäste an rund 50 Veranstaltungen ihre prämierten Arbeiten dem Publikum vorstellen.

Das Programm wird im Mai 2021 publiziert.

reportagenfestival.ch