VON Lucas Hugelshofer
25.03.2019

Japanische Mönche umrunden einen Berg zu Fuss, tausend Mal, in atemberaubendem Tempo. Bis zur völligen Erschöpfung, aber vor allem bis zur Erleuchtung. Unser Autor Christian Schmidt begleitete einen der Mönche auf seinem Weg und kam, wie er uns bei Reportagen Live auf der Alten Utting gestanden hat, in Versuchung, selbst eine Abkürzung zu nehmen...

VON Lucas Hugelshofer
25.03.2019

Tipp für angehende Reporterinnen und Reporter: Vom 20. bis 22. Mai ist die nächste Masterclass Reportage an der Reporter-Akademie Berlin. Es sind noch ein paar wenige Plätze frei! Der Kurs wird geleitet von Reporter und Reportagen-Autor Michael Obert. Mehr Infos gibt es hier.

VON Lucas Hugelshofer
15.03.2019

Unsere Autorin Sabine Riedel portraitiert in der nächsten Ausgabe #46 Yoshiko Jentczak, die ihren verschwundenen Vater sucht. Auf dem Kulturschiff Alte Utting in München diskutiert sie live mit ihrer Protagonistin und liest aus ihrer Reportage.

VON Lucas Hugelshofer
07.03.2019

Wer sind sie, die Menschen, die lesen? In den nächsten Ausgaben von Reportagen und NZZ Folio nehmen sich die Redaktionsteams der beiden Zeitschriften dieser Frage an – aus zwei verschiedenen Perspektiven. Im Kaufleuten heisst es nun: Bühne frei für die Leserinnen und Leser.

Seiten

VON Lucas Hugelshofer
08.02.2019

Das erste Reportagen Live auf der Alten Utting in München mit Reportagen-Autor Christian Schmidt war total ausgebucht. Hier sind die Bilder. Und ein Danke an alle, die den tollen Abend möglich gemacht haben.

VON Lucas Hugelshofer
01.02.2019

Unser Autor Matthias Fiedler war in den Florida Keys, wo für den Wiederaufbau nach dem Hurrikan Irma besonders viele Arbeitskräfte gefragt waren.

VON Lucas Hugelshofer
23.01.2019

Reportagen Live geht an Bord des Münchner Kulturschiffs Alte Utting. Christian Schmidt liest aus seiner aktuellen Reportage und verrät im Gespräch, ob er bei seinen Recherchen im buddhistischen Kloster selbst Erleuchtung fand. Moderation: Dmitrij Gawrisch

VON Lucas Hugelshofer
20.12.2018

Der Spiegel-Redaktor Claas Relotius, der seine Texte systematisch mit Fiktion anreicherte, hat zwischen 2013 und 2016 auch für unser Magazin fünf Reportagen verfasst. Wir werden diese Geschichten noch einmal einem umfangreichen Faktencheck unterziehen und darüber informieren.

Seiten