Fankhausers Paralleluniversum #24

Diese Geschichte steht nur Abonnenten zur VerfügungLock icon

Zwei Schlagzeilen, eine völlig frei erfundene Geschichte. 

Claude Fankhauser

«Sex auf quietschender Schaukel – Kündigungsgrund»
Die Welt, 22. 8. 2014

«Münchner wirft mit Mäusen auf Fuss­gänger»
Spiegel Online, 30. 4. 2015

Alois Oberhuber, Inhaber einer Zoofachhand­lung im Herzen Münchens, mag es nicht, wenn man ihn auf diesen Abend anspricht. Und dann beginnt er doch zu erzählen, weil, «ia schraibds ja sunst äh nua an Schaissdreg üba mi».

Sie möchten weiterlesen?

Wir stehen für herausragende literarische Reportagen. Dafür benötigen wir die Unterstützung unserer Abonnentinnen und Abonnenten. Mit einem Reportagen-Abonnement investieren sie in das Schaffen von Autorinnen und Autoren, die sich für das Kleine Zeit nehmen, um das Grosse zu erfassen.

Mehr aus dieser Serie