Hallo Schweiz #31

Diese Geschichte steht nur Abonnenten zur VerfügungLock icon

Der ägyptische Journalist und Dichter Youssef Rakha erlebt zum ersten Mal die Schweiz.

Youssef Rakha

Auf seiner Recherche in Kairo im Dezember 2015 lernte der Schweizer Schriftsteller Jonas Lüscher den ägyptischen Journalisten und Dichter Youssef Rakha kennen – und lud ihn zusammen mit Pro Helvetia ein, die Schweiz zu besuchen. Ein halbes Jahr darauf reisten sie zusammen nach Oberwil-Lieli, wo Lüscher aufgewachsen ist. Rakha erzählt in dieser Kurzreportage (gleichzeitig der Auftakt zu dieser neuen Kolumne), wie er auf seiner Reise die Schweiz erlebt hat.

Sie möchten weiterlesen?

Wir stehen für herausragende literarische Reportagen. Dafür benötigen wir die Unterstützung unserer Abonnentinnen und Abonnenten. Mit einem Reportagen-Abonnement investieren sie in das Schaffen von Autorinnen und Autoren, die sich für das Kleine Zeit nehmen, um das Grosse zu erfassen.

Mehr aus dieser Serie