Autorinnen und Autoren

Schwarz, weiss und Diandra
Johannes Musial

Diandra Forrest ist als Albino-Model in einem Geschäft zur Marke geworden, das den Makel eigentlich verabscheut.

Nellie Bly

«Wo sind wir?», fragte ich.
«In der Irrenanstalt auf Blackwell’s Island», antwortete sie traurig. 
Die historische Reportage.

Michael Finkel

Christopher Knight haust sein halbes Leben lang allein im Wald. Bis er verhaftet wird. 

Doktor Burt hat eine Idee
Benjamin von Brackel

Multiple Sklerose gilt als unheilbar. Eine neue Therapie gibt der Schülerin Taylor Hoffnung. 

Lara Stern

Sie weiss, er ist verurteilt wegen Vergewaltigung. Er beteuert seine Unschuld. Eine Liebesgeschichte.

Niklaus Meienberg

Bombenstimmung! Wie Militär und Rüstungsindustrie in Washington D.C. den Sieg im zweiten Golfkrieg feierten.

Sprechen durch Anna
Daniel Engber

Sie betreut einen stummen Schwerbehinderten und verliebt sich in ihn. Jetzt steht sie vor Gericht. 

Matthias Fiedler

Treten, schlagen, würgen: Kinder in den USA lieben ihren Kampfsport Mixed Martial Arts. 

Kathryn Schulz

Das nächste Erdbeben in den USA wird das grösste. Die Frage ist nur wann.

L. A. RIOTS 1965
Jerry Cohen und William S. Murphy

Die historische Reportage aus Los Angeles.

Juliane Schiemenz

Dunkle Wälder und Mord im Nebel: David Lynchs Kultserie ist bald wieder da.

Christian Schmidt

Max hatte eingekauft, nun war er unterwegs zu Liz. Er wollte endlich zum Ziel kommen. Liz war eine Wucht. Schön. Brillant. Voller Energie.

Juliane Schiemenz

In Amerika sollen Smartguns dafür sorgen, dass weniger geschossen wird.

Entfesselung im Ozean
Sarah Schweitzer

Seit fast 40 Jahren jagt Dr. Moore Wale – um sie aus Fangleinen zu befreien. Seine neue Methode verspricht Erfolg.

Florian Leu

Ein Programmierer, ein Obdachloser und eine Aktivistin zeigen ihr San Francisco. Wem gehört eine Stadt?

Johannes Musial

160 Kilometer durch die Wildnis: Bei diesem Ultralauf stossen sogar Siegertypen an ihre Grenzen.

Das Leben der anderen
Claas Relotius

Ein Hacker verliert sich in der Intimsphäre Hollywoods.

Jon Franklin

Die Aneurysmen in Mrs Kellys Gehirn sind lebensbedrohend und treiben sie fast in den Wahnsinn. Mit einer gewagten Operation versucht Dr. Ducker das Unmögliche. Die historische Reportage von 1978.

Hannes Grassegger

Hamilton Morris ist der Star des Stunt Journalism: Er probiert Zombie-Pulver und demaskiert den War On Drugs. 

Gay Talese

Die Historische Reportage der #18 über die Brückenbauer von New York.

Cowboys im Visier
Claas Relotius

Viele erhielten den Traumjob auf der Farm. Aber nur einer kann noch davon erzählen.

Stewart Brand

Die historische Reportage.

Gekaufte Wahrheit
Anita Blasberg und Kerstin Kohlenberg

Heisse Luft statt kalte Fakten: Wie ein amerikanischer PR-Profi Wissenschafter diffamiert.

Der Grosse Zucchini
Gene Weingarten

Warum die Kinder von Washingtons Elite dem Entertainer Eric Knaus zu Füssen liegen.

Norman Mailer

Die historische Reportage

Stadt der Einsamen
Sibylle Berg

Falsche Orgasmen, Duftkerzen, Scientology: Findet Sibylle Berg in Los Angeles ihren American Dream?

Gene Weingarten

Wie kraftvoll ist grosse Kunst wirklich? In einer U-Bahn-Station in Washington zückt der Starviolinist Joshua Bell seine Stradivari.

Claas Relotius

Was passiert mit dementen Häftlingen? Ein amerikanisches Gefängnis geht neue Wege.

Florian Leu

Alle zwei Wochen stirbt eine Sprache aus. Unterwegs in New York mit Dan Kaufman, dem Jäger der verlorenen Wörter.

Dilemma eines Spitzels
Ted Conover

Ein Drogendealer aus Atlanta soll kriminelle FBI-Beamte decken. Und wird als Bauer im Spiel der Mächtigen geopfert.

Reagans Amerika
V. S. Naipaul

Die historische Reportage - von 1984.

Christoph Fischer

Wie sich mit Bleistift und Papier in der rauen West Side die Türen öffnen lassen.

Juliane Schiemenz

Auf der Suche nach dem «realen» Twin Peaks an den Drehorten der Kult­serie im Nordwesten der USA. Unsere Autorin entdeckte zwischen den Geschehnissen auf der Leinwand das echte Kleinstadtamerika. 

Daniel Engber

Eine Professorin soll einem jungen Schwerbehinderten eine spezielle Methode der Kommunikation beibringen. Die zwei verlieben sich, haben einvernehm­lichen Sex – sagt sie. Doch ein Gericht verurteilt sie wegen Vergewaltigung.

Michael Finkel und Esther Göbel

«Chris Knight unterscheidet sich vollkommen von allen anderen Personen, die ich jemals getroffen habe.» Michael Finkel im Gespräch mit Esther Göbel.

Lara Stern und Esther Göbel

Die Autorin von Mein Mann, ein Monster? im Gespräch mit Esther Göbel.