Autorinnen und Autoren

Lea Wagner

Sie erfährt erst danach, was Glück bedeutet.

William Stern

Von Europa nach Amerika oder wie man sich beim Fliegen die Hand bricht.

Raffaela Angstmann

Hätte er den Tod seines Kollegen verhindern können?

Lena Niethammer

Wie die wohlbehütete Kindheit des Sohns eines Vizekonsuls endet.

Erwin Koch

Sitzt der Schweizer unschuldig im Gefängnis in Italien?

Sabine Riedel

Sie ist noch ein Kind, als er seine Familie verlässt.

Urs Mannhart

Deutschland oder Italien: Seit Kindertagen fragt er sich, wo seine Heimat ist.

Marc Bädorf

Jahrelang täuscht er sich selbst. Bis er sich heftig verliebt.

Margrit Sprecher

Wenn Speedcuber sich zum Wettkampf treffen, geht es um Sekunden.

Esther Göbel

Ein Linguist, der verstummt, und eine Frau, die ihn trotzdem liebt.

Esther Göbel

Sie verlässt Partner, Job und Stadt, um auf Sylt zu kochen.

Dmitrij Gawrisch

Die Geschichte einer radikalen Wandlung.

Sabine Riedel

Ein Vater muss hinnehmen, dass sein Kind sich ihm entzieht.

Dmitrij Kapitelman

Er fotografiert Toiletten, hortet Türkeile und notiert seine Schlafzeiten.

Christoph Dorner

Dunkelhäutig, Ostdeutsche, Arbeiterkind – eine Frau, die immer anders ist.

Andres Eberhard

In Lhasa bricht 2008 das Chaos aus – und reisst Touristen mit.

William Stern

Eine Wanderung in Mexiko, danach ein Inlandflug, der sein Ziel nie erreicht.