VON Lucas Hugelshofer
AM 10.04.2019

Reportagen wird mit dem erstmals vergebenenen European Magazine Award in der Kategorie «Indie» (Award of Excellence) ausgezeichnet. Damit gehören wir zu den besten Magazinen Europas und freuen uns ohne Ende über diese Ehre.

VON Lucas Hugelshofer
AM 25.03.2019

Tipp für angehende Reporterinnen und Reporter: Vom 20. bis 22. Mai ist die nächste Masterclass Reportage an der Reporter-Akademie Berlin. Es sind noch ein paar wenige Plätze frei! Der Kurs wird geleitet von Reporter und Reportagen-Autor Michael Obert. Mehr Infos gibt es hier.

VON Lucas Hugelshofer
AM 08.02.2019

Das erste Reportagen Live auf der Alten Utting in München mit Reportagen-Autor Christian Schmidt war total ausgebucht. Hier sind die Bilder. Und ein Danke an alle, die den tollen Abend möglich gemacht haben.

VON Lucas Hugelshofer
AM 20.12.2018

Der Spiegel-Redaktor Claas Relotius, der seine Texte systematisch mit Fiktion anreicherte, hat zwischen 2013 und 2016 auch für unser Magazin fünf Reportagen verfasst. Wir werden diese Geschichten noch einmal einem umfangreichen Faktencheck unterziehen und darüber informieren.

Seiten

VON Lucas Hugelshofer
AM 07.11.2018

Thanks to the True Story Award, a new prize for written reportage, over 60 reporters from all around the world will come together in Bern, Switzerland, from 30 August to 1 September 2019.

VON Lucas Hugelshofer
AM 03.11.2018

Zur Verleihung des neu geschaffenen, von Reportagen initiierten True Story Award werden vom 30. August bis 1. September 2019 in Bern über 60 Reporterinnen und Reporter aus aller Welt zusammenkommen.

VON Lucas Hugelshofer
AM 21.09.2018

Anlässlich des 30-Jahr-Jubiläums von Alzheimer Schweiz bietet eine Sonderausgabe von Reportagen Einblick in ganz unterschiedliche Facetten, die eine Demenzerkrankung Alzheimer privat und gesellschaftlich mit sich bringt. Einfühlsame Porträts von Betroffenen, Angehörigen und Betreuern stehen neben starken Erzählungen rund um Alzheimer am Arbeitsplatz, im Gefängnis, im Heim.

VON Lucas Hugelshofer
AM 30.06.2018

Gestern Abend wurde an einer Gala in Berlin-Mitte der Marlies-Hesse-Nachwuchspreis verliehen. Gewonnen hat ihn unsere Autorin Barbara Bachmann mit ihrem Text «Sex, Lügen und Youtube», erschienen letztes Jahr in Reportagen #34.

Seiten

Aktuell

# 48